Oh Schreck, der Luis ist weg!

„OH SCHRECK, DER LUIS IST WEG! -mein zweites illustriertes Kinderbuch für den Obelisk-Verlag erscheint im Frühjahr 2024. Geschrieben hat diese Geschichte voller Power Kirstin Schwab: Der Stofftier-Elch Luis, der geliebteste!, ist verschwunden. Mit Elan und Witz machen sich Sam und seine energiegeladenen Eltern auf die Suche nach dem kleinen Kerl. Diese schnelle Geschichte habe ich […]

Der Schnur-Rabe — DIE BAR

Der Schnur-Rabe, die Kolaboration von Antje Drescher und Verena Braun, stellt aus in der Off-Galerie WOHL ODER ÜBEL in der Wohlwillstraße 10 in Hamburg St. Pauli. Zu sehen sind gemeinschaftliche Zeichnungen und Arbeiten zum Thema DIE BAR: Erarbeitet an unzähligen Sommer- und Winterabenden, neben dem Zeichenblatt ein Bier.

Ein Fall für Jaromir

In diesem Frühjahr hatte ich das Vergnügen und die Ehre, die Buchreihe „Ein Fall für Jaromir“ als Illustratorin zu übernehmen. In dieser Episode sind das Ermittlerpaar Lord Huber und der Dackel Herr Jaromir am Attersee in Österreich auf den Spuren einer Kunstfälscherbande rund um das Werk von Gustav Klimt. Der Band erscheint im Herbst beim […]

Visualisierung

Ein neuer Teil meiner Tätigkeit soll das Visualisieren, auch Graphic Recording genannt, werden. Hier ein Ausschnitt von einer Visualisierung für ein neues Leadership-Training-Format.

The New Yorker Challenge

This Challenge is for me: Create a bunch of editorial illustrations that COULD accompany articles in the New Yorker magazine. Have fun! This illustration goes with an article by Thomas Mallon, published in the New Yorker Magazine issue Dec. 12/2022. The article is a collection of diary entries from the years 1985-88. It describes the […]

Weltausstellung

Die wohl kleinste Weltaussstellung der Welt wird sich für einen Moment in der Wohlwillstraße Nummer 10 manifestieren. Im Wohl oder Übel, oder auch Art Store St. Pauli, stelle ich vom 10.-26. Juni meine Bilder aus. In 2 Salons auf 2 Ebenen lade ich ein, die Welt des Vier-Jahreszeiten-Hotels Hamburg zu erleben und, auf dem höheren […]

Mit dem Rollator ins Ziel

In dieser Story für das französisch-deutsche Kindermagazin „Baguette und Marmelade“ schiebt eine Mitschülerin ihre gehbehinderte Klassenkameradin unter vollem Einsatz über die Rennbahn und Ziellinie. Zusammen seid ihr die Siegerinnen der Herzen! Illustrationen: Acrylfarbe auf Papier.

Im Team der Jungen

Im Team der Jungen möchte die Erzählerin spielen, und zwar der Jugendhaften, nicht der männlichen Jugendlichen. Dies ist ein Beitrag der neuen Ausgabe von „Das Magazin“, und ich habe mit Acrylfarbe die Illustration angefertigt und beigegeben. Was wir nicht alles tun, um ewig jung und schön zu bleiben! Naja, irgendwann ist auch mal gut. Aber […]